„Yoga soll in unserem heutigen Leben umsetzbar und praktikabel sein."

 (WOYO-Grundsatz)


Was ist WOYO®?

WOYO® verbindet traditionelles Hatha-Yoga mit modernen Trainingsgrundsätzen und pragmatischer Körperarbeit zu einem harmonischen Übungsprogramm für Jung und Alt. Im Vordergrund stehen deutlich eine gesundheitsförderliche Asana-Praxis, Freude am Üben und die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen. 

 

Dies führt zu einem der Grundsätze von WOYO®:

 "Yoga soll in unserem jetzigen Leben umsetzbar und praktikabel sein."  

 

Das WOYO® Konzept -  das Besondere daran

Jeder Mensch hat seine eigene, typische Konstitution - kein Mensch gleicht dem Anderen. Für jede Konstitution gibt es Haltungen ungeachtet es Alters oder der körperlichen Verfassung.

Selbst Teilnehmer/innen mit körperlichen Einschränkungen (Rückenprobleme, Arthrose, Verletzungsfolgen) können problemlos teilnehmen. 

Bei Bedarf werden Alternativübungen angeboten und/oder zusätzliche Hilfsmittel (Schaumstoffpolster, Yoga-Block, Gurt und Ball) unterstützend eingesetzt.

 

Für wen ist WOYO® geeignet? 

Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene. Jeder ist herzlich willkommen.   

Für mehr Informationen zu WOYO® besuche bitte die Webseite des WOYO® Club München. Klicke hierzu einfach auf das WOYO Logo.